Swayambhu Stupa

Restaurierung des Swayambhu Kloster

Nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal baten Thaye Dorje, Seine Heiligkeit der 17. Gyalwa Karmapa und weitere Lamas um Spenden für die betroffenen Menschen. Zusätzlich zu den humanitären Problemen wurden auch einige unserer historischen Gebäude schwer beschädigt. Die Buddhismus Stiftung Diamantweg bereitet zur Zeit ihre Beteiligung am Wiederaufbau des beschädigten Karmapa und Sharmapa Kloster vor. Nach Möglichkeit sollen auch der Wiederaufbau der Swayambhu Stupa und der aller umliegenden Gebäude unterstützt werden.

Informationen über die Möglichkeiten der Unterstützung finden sich auf den folgenden Seiten:
http://swayambhu.buddhism-foundation.org/support/NepalEarthquake.php


Die Projekte

 
Karma Kagyü Linie