Vyhlidky

Gemeinsam meditieren in der Tschechischen Republik

Unweit von Budejovice (dt. Budweis) wurde durch den Kauf eines Hauses 1999/2000 die Möglichkeit für Meditation und Wohnraum geschaffen. Seitdem wurden umfangreiche Renovierungs- und Umbaumaßnahmen durchgeführt wie die Rekonstruktion des alten Daches und der Bau einer hölzernen Galerie. Im Jahr 2003 ermöglichte die Buddhismus Stiftung den Bau eines Brunnens. Im Rahmen des "Triangle-Projektes", einem Kooperationsprojekt zwischen Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik, wurden 2004 mehrere Thangkas aus dem Privatbesitz von Mitgliedern des Zentrums auf einer Ausstellung gezeigt.


Die Zentren

of the Karma Kagyu Lineage