Landau

Buddhistisches Zentrum Landau

Mitten in der sonnigen Südpfalz befindet sich das Buddhistische Zentrum Landau. Das freistehende Gründerzeithaus wurde um 1900 errichtet. Es liegt zentral und gut erreichbar zwischen Landauer Innenstadt und neu erschlossenem Wohnpark. Im Jahr 2006 haben ehrenamtlich tätige Mitglieder das ehemalige Bankgebäude zuerst bezogen und schrittweise in ein buddhistisches Wohnzentrum umgebaut.  Auch dank seines großzügigen Vorbesitzers ist das Objekt seit 2016 Teil der Buddhismus Stiftung Diamantweg.  Regelmäßige Vorträge, Informationsabende und tägliche Meditationen machen das Zentrum zu einem Mittelpunkt buddhistischen Lebens in Landau und der Region.
 
Karma Kagyü Linie