Landau

Buddhismus im Norden

Das Buddhistische Zentrum Kiel bietet Menschen an der Kieler Förde die Möglichkeit lebensnahen Diamantweg-Buddhismus in Theorie und Praxis kennen zu lernen. Tägliche Meditationen, wöchentliche Einführungsvorträge und diverse Veranstaltungen finden in dem selbst erbauten 108 qm großen Meditationsraum statt. Mediathek und Gemeinschaftsräume laden zu Verweilen und Austausch ein. Lebendiger Mittelpunkt ist die Laiengemeinschaft von ca. 30 Personen, welche auf 600 qm zusammen leben und die Früchte des gemeinsamen Lernens und Meditierens in den Alltag umsetzen. Getragen wird die ehrenamtliche und unentgeltliche Arbeit jedoch von allen die sich dem Zentrum verbunden fühlen und deren Anzahl stetig wächst.

www.buddhismus-kiel.de


Die Zentren

Karma Kagyü Linie